Nora Roberts, Ein Leuchten im Sturm

Über das Buch: Shelby ist erschüttert, als sie nach dem tragischen Unfall ihres Mannes auch noch erfährt, dass Richard ihr Schulden in Millionenhöhe hinterlassen hat. Zudem entdeckt sie in seinem Bankschließfach gefälschte Ausweise und Papiere. Der Mann, den sie geliebt hat, ist nicht nur tot – er hat niemals existiert. Shelby flüchtet zu ihrer Familie … Mehr Nora Roberts, Ein Leuchten im Sturm

Ella Simon, Ein Gefühl wie ein warmer Sommerregen

Über das Buch: Alis Rivers hat endlich so etwas wie Glück gefunden. Ihr Job bei der südwalisischen Küstenwache in Tenby erfüllt sie, und der gut aussehende, zuverlässige Matthew gibt ihrem Leben Beständigkeit. Doch als sie auf die ungeliebte Pferdefarm ihrer Familie zurückkehrt, um ihre kranke Mutter zu unterstützen, muss sie sich den Schatten ihrer Vergangenheit … Mehr Ella Simon, Ein Gefühl wie ein warmer Sommerregen

Melanie Metzenthin, Die Sündenheilerin

Teil 1 Ein durchweg spannender historischer Roman, der äußerst facettenreich daherkommt und seine Leser sofort in den Bann zieht. Ich muss gestehen, ich hatte Angst, dass dieser Roman vielleicht ein wenig zu psychologisch daherkommt, denn Melanie Metzenthin ist Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie, doch diese Befürchtungen haben sich nicht als gerechtfertigt erwiesen. Der Roman besticht … Mehr Melanie Metzenthin, Die Sündenheilerin