Maria W. Peter, Die Festung am Rhein

Über das Buch: Coblenz, 1822: Hoch über der Stadt entsteht die preußische Feste Ehrenbreitstein. Als geheime Baupläne von dort verschwinden, wird Franziskas Bruder wegen Landesverrats verhaftet. Er soll die Pläne an die Franzosen verkauft haben – immerhin war ihr gemeinsamer Vater ein Offizier Napoleons. Um seine Unschuld zu beweisen, ist Franziska auf die Hilfe des … Mehr Maria W. Peter, Die Festung am Rhein

Andrea Schacht, Das Gold der Raben – Myntha, die Fährmannstochter (3)

Über das Buch: Als sei der Fund eines toten Säuglings nicht schrecklich genug, erkennt Myntha rasch, dass diese Angelegenheit noch nicht beendet ist. Denn ihr Vater, der Fährmann Reemt, scheint mehr darüber zu wissen, doch er schweigt beharrlich. Währenddessen steht die Hochzeit ihres Bruders mit ihrer besten Freundin kurz bevor, und auch ihre eigene Verlobung … Mehr Andrea Schacht, Das Gold der Raben – Myntha, die Fährmannstochter (3)

Caren Benedikt, Die Rache der Duftnäherin

Über das Buch: Bremen im 14. Jahrhundert. Anna hat sich in der Stadt, die mit den Nachwirkungen der Pest zu kämpfen hat, längst einen Namen als „Duftnäherin“ gemacht. Ihr Geheimnis, Seife in die Säume der von ihr geschneiderten Kleider zu nähen, hat sich als wahre Sensation entpuppt. Sie lebt mit ihrer Familie im Haus ihres … Mehr Caren Benedikt, Die Rache der Duftnäherin

Petra Schier, Vergeltung im Münzhaus

Über das Buch: Köln 1408: Im Haus des Münzwechslers Henns Birboim wird ein Toter aufgefunden – brutal erstochen. Ein Knecht beschuldigt die junge Hebamme Clara des Mordes an ihrem Vater. Offenbar ein Racheakt: Der Tote hatte das Mädchen einst an ein Hurenhaus verpfändet, um seine Schulden zu begleichen. Im Kerkerturm wird Clara bald ein zweiter … Mehr Petra Schier, Vergeltung im Münzhaus

Petra Schier, Verschwörung im Zeughaus

Der fünfte Fall für Adelina und hoffentlich nicht der Letzte. Denn in dem neuen Roman von Petra Schier erleben wir Adelina in Höchstform und in ihrem wohl spannendsten Fall. Eigentlich ist es wie immer im Hause Burka, Trubel und Heiterkeit wo man nur hinschaut. Die Familie führt ein beschauliches Leben, sie sind glücklich und zufrieden. … Mehr Petra Schier, Verschwörung im Zeughaus

Petra Schier, Verrat im Zunfthaus (Adelina Band 3)

Wer einmal Adelina und ihre Familie kennen gelernt hat, der fühlt sich schon bald als Teil dieser Familie und wenn man nun einen neuen Roman über Adelina zur Hand nimmt, ist es so, als ob man Verwandte besucht. Für mich ist es immer wieder ein Genuss, Adelina und ihre Familie ein Stück im mittelalterlichen Köln … Mehr Petra Schier, Verrat im Zunfthaus (Adelina Band 3)

Petra Schier, Tod im Beginenhaus (Adelina-Reihe Bd. 1)

Nachdem ich die anderen Romane von Petra Schier alle gelesen hatte, musste natürlich auch die Adelina-Reihe gelesen werden 😉 Adelina hat mich nicht enttäuscht. Dieser Roman ist eine Bereicherung in dem Genre der historischen Kriminalromane. Köln, Ende des 14. Jahrhunderts, im Spital der Beginen sterben innerhalb kurzer Zeit mehrere Menschen. Adelina, die junge Tochter eines … Mehr Petra Schier, Tod im Beginenhaus (Adelina-Reihe Bd. 1)