[#Werbung] Deana Zinßmeister, Der Turm der Ketzerin (Die Hugenotten 2)

  Über das Buch: Frankreich 1588. Der junge Pierre wuchs im katholischen Glauben auf, bis er erfahren musste, dass er als Hugenotte geboren wurde. Aufgrund der verheerenden Glaubenskriege im Land war sein Vater jahrelang gezwungen, ihre Religion zu verheimlichen. Während seine Schwester Magali dem Katholizismus treu bleibt, möchte Pierre nun zu seiner ursprünglichen Konfession zurückkehren. … Mehr [#Werbung] Deana Zinßmeister, Der Turm der Ketzerin (Die Hugenotten 2)

[#Werbung] Jean-Christophe Rufin, Der Schatzmeister des Königs

Über das Buch: Der Visionär des Welthandels und sein Traum vom Wohlstand für die ganze Menschheit Als Sohn eines bescheidenen Kürschners im 15. Jahrhundert in Bourges geboren, wird Jacques Cœur zum reichsten Mann Frankreichs. Seinem finanziellen und kaufmännischen Geschick ist es zu verdanken, dass Karl VII. den Hundertjährigen Krieg beenden kann. Er verändert die Sicht … Mehr [#Werbung] Jean-Christophe Rufin, Der Schatzmeister des Königs

Charlotte Roth, Bis wieder ein Tag erwacht

Über das Buch: Der große Résistance-Roman der Bestseller-Autorin und eine dramatische Liebesgeschichte aus dem besetzten Frankreich von Charlotte Roth. Ein Roman über die Kraft der Liebe, den Kampf für die Freiheit und den Mut zum Leben. Ein verwunschenes Küstendorf in der Provence in den 30er Jahren des 20. Jahrhunderts: Über alle Klassenunterschiede hinweg wachsen fünf … Mehr Charlotte Roth, Bis wieder ein Tag erwacht

Mac P. Lorne, Der Herr der Bogenschützen

Über das Buch: Vom enteigneten Sohn eines Verschwörers zum Kommandanten der englischen Langbogenschützen: John Holland, der spätere Duke of Exeter, ist eine schillernde Figur im 100-jährigen Krieg zwischen England und Frankreich. Mac P. Lorne lässt uns seine Ausbildung bei den walisischen Bogenschützen ebenso hautnah miterleben wie seine Kriegsgefangenschaft und sein mehrfaches Aufeinandertreffen mit einer verblendeten … Mehr Mac P. Lorne, Der Herr der Bogenschützen

Pierre Martin, Madame le Commissaire und das geheimnisvolle Bild (Isabelle Bonet 4)

Über das Hörbuch/Buch: Im Dörfchen Fragolin in der Provence herrscht Urlaubsstimmung, Kommissarin Isabelle Bonnet genießt das süße Nichtstun und das ein oder andere Glas Rosé zu frischem Olivenbrot. Eine Abendeinladung, zu der sie den Kunstsammler Rouven Mardrinac begleitet, könnte das Sahnehäubchen auf der Aprikosen-Tarte sein. Doch Rouven brüskiert die Gastgeber schon nach wenigen Minuten mit … Mehr Pierre Martin, Madame le Commissaire und das geheimnisvolle Bild (Isabelle Bonet 4)

Marie Jansen, Wo die ungesagten Worte bleiben

Über das Buch: In finsteren Zeiten leuchtet die Liebe am hellsten Frankreich 1940. Als deutsche Soldaten das kleine Dorf Paimpont besetzen, verliebt sich die junge Französin Audrey ausgerechnet in den Sohn des Oberstleutnant, Rudolf. Ihre Liebe steht unter keinem guten Stern, denn Rudolf scheint in die dunklen Machenschaften seines Vaters verwickelt zu sein. Was verbirgt … Mehr Marie Jansen, Wo die ungesagten Worte bleiben

Karine Lambert, Und jetzt lass uns tanzen

Über das Buch: Beinahe wären sie einander nie begegnet: Marcel, der den Sternenhimmel liebt, und Marguerite, die nur dem Tag Schönheit abgewinnen kann. Er, für den nur die Freiheit zählt, und sie, die ausnahmslos allen Regeln folgt. Doch dann verlieren beide ihre langjährigen Ehepartner. An diesem Wendepunkt in ihrem Leben treffen Marguerite und Marcel aufeinander … Mehr Karine Lambert, Und jetzt lass uns tanzen