[#Werbung] Ulrike Renk, Jahre aus Seide

Über das Buch: Träume aus Seide in Zeiten des Aufruhrs. 1932: Ruth hat eine unbeschwerte Jugend. Die meiste Zeit verbringt sie in der Villa des benachbarten Seidenhändlers Merländer. Sie ist fasziniert von den kunstvoll bedruckten Stoffen, lernt Schnittmuster zu entwerfen und Taschen und Zierrat zu fertigen. Und sie begegnet Kurt, ihrer ersten großen Liebe. Als … Mehr [#Werbung] Ulrike Renk, Jahre aus Seide

[#Werbung] Corina Bomann, Die Frauen vom Löwenhof – Mathildas Geheimnis – Die-Löwenhof-Saga-2

Über das Buch: Südschweden, 1931. Mathilda ist 17 und nach dem Tod ihrer Mutter Waise. Völlig überrascht steht sie plötzlich der beeindruckenden Agneta Lejongård gegenüber. Die ihr unbekannte Gutsherrin ist ihr Vormund und nimmt sie mit auf den Löwenhof. Mathilda ahnt nicht, dass Agneta ihre Tante ist. Und noch bevor sie die Wahrheit über ihre … Mehr [#Werbung] Corina Bomann, Die Frauen vom Löwenhof – Mathildas Geheimnis – Die-Löwenhof-Saga-2

[#Werbung] Jeffrey Archer, Winter eines Lebens (Die Clifton-Saga 7)

Über das Buch: Für die Cliftons und Barringtons kommt die Zeit, in der sich die verschlungenen Wege der beiden Familien und vielen Generationen zum letzten Mal kreuzen. Während für Giles Barrington und seine Frau Karin das Glück auf Messers Schneide steht, scheinen Harry und Emma Clifton am Gipfel ihrer Karrieren zu stehen. Doch dann melden … Mehr [#Werbung] Jeffrey Archer, Winter eines Lebens (Die Clifton-Saga 7)

[#Werbung] Ulrike Renk, Die Zeit der Kraniche

Über das Buch:           Zeiten des Aufruhrs. Nach dem dringlich herbeigesehnten Ende des Krieges besetzen die sowjetischen Truppen das Land. Viele Gutsfamilien verlassen ihre Heimat und ziehen in den Westen. Auch Gebhards Brüder und seine Mutter. Er jedoch kann sich einfach nicht dazu entschließen, das Land seiner Väter zu verlassen. Dann wird er denunziert und verhaftet. … Mehr [#Werbung] Ulrike Renk, Die Zeit der Kraniche

[#Werbung] Ellin Castra, Die ferne Hoffnung (Die Hansen – Saga 1)

Über das Buch: Der Auftakt zur historischen Hansen-Saga von Ellin Carsta, der Erfolgsautorin von »Die heimliche Heilerin«: opulent erzählt, emotional und von sinnlicher Farbigkeit. Eine mächtige Familiendynastie auf dem Prüfstand der Geschichte. Hamburg 1888: Als der Familienpatriarch Peter Hansen aus dem Leben scheidet, bleiben seine Söhne Robert, Karl und Georg mit einer großen Aufgabe zurück: … Mehr [#Werbung] Ellin Castra, Die ferne Hoffnung (Die Hansen – Saga 1)

[#Werbung] Maria Linke, Weiberwirtschaft

Über das Buch: Köln 1945: Grete Weidenhaupt hat vergeblich auf die Rückkehr ihres Mannes aus dem Krieg gewartet. Sie muss die Eckkneipe »Zum goldenen Pfau« alleine weiterführen, um sich und ihre Tochter Lotte durchzubringen. Die wächst zwischen Bierfässern und Schnapsgläsern auf und hat erstaunliches Vergnügen an der Buchhaltung. Doch kann eine »Weiberwirtschaft« funktionieren? 2015: Hanna … Mehr [#Werbung] Maria Linke, Weiberwirtschaft

[#Werbung] Doris Cramer, Die Wolkenfrauen

Über das Buch: Deutschland, 1942. Eine junge Frau träumt von einer Zukunft mit ihrer großen Liebe, doch nach einer unvergesslichen Nacht wird er nach Nordafrika versetzt, bevor sie heiraten können. 1988: Im Nachlass ihrer gerade verstorbenen Mutter entdeckt die dreiundzwanzigjährige Doro Zeichnungen der marokkanischen Wüste und ein Amulett. Daraufhin reist sie nach Marokko, um mehr … Mehr [#Werbung] Doris Cramer, Die Wolkenfrauen