Marita Spang, Die Frauenburg

Über das Buch: Ein großer historischer Roman über eine der mächtigsten Frauen des Mittelalters von der preisgekrönten Autorin Marita Spang Die junge Gräfin Loretta von Starkenburg-Sponheim übernimmt im Jahre 1324 nach dem frühen Tod ihres Gatten die Regentschaft für ihren unmündigen Sohn. In dem Kurfürsten Balduin von Trier findet sie einen mächtigen, aber gefährlichen Verbündeten … Mehr Marita Spang, Die Frauenburg

Oliver Pötzsch, Die Burg der Könige

Dieses Buch macht nicht nur äußerlich schon Appetit auf einen historischen Schmöker, sondern auch inhaltlich ist dieses Buch ein reinstes Schlemmerparadies für Fans historischer Romane. Denn dieser Roman hat alles was das Leserherz begehrt: eine gute Story, überzeugende Protagonisten, eine beeindruckende Zeit und eine sagenumwogene Burg, die nicht nur die Geschicke der Protagonisten bestimmt, sondern … Mehr Oliver Pötzsch, Die Burg der Könige